Ferienhaus Nehrenberg - (Maifeld/Eifel)

Burg Eltz und das Maifeld 2019



ab 01. April 2019: Beginn der touristischen Saison: Burg Eltz, die Tourist-Information Maifeld sowie das Archäologische Museum Maifeld in Münstermaifeld und das Heimat- und Erlebnismuseum in Münstermaifeld öffnen ihre Pforten.

Stadtführungen in Münstermaifeld finden jeden Sonn- und Feiertag - von März bis Oktober - um 14.00 Uhr statt! Treffpunkt ist die Tourist-Information am Münsterplatz.

Öffnungszeiten der Burg Eltz:

täglich ab dem 01. April 2019
durchgehend von 9.30 bis 17.30 h

Top-Veranstaltungen auf dem Maifeld 2019

Alljährlich laden auch einige Veranstaltungen auf dem Maifeld zu einem Besuch ein. Nachfolgende Highlights für das Jahr 2019 stehen bereits fest:

Internationaler Museumstag
am 19.05.2019
10 Jahre Traumpfad Nette Schieferpfad-Wandertag in Trimbs, 09.06.2019(Pfingsten)
Der beliebte Bauern- und Handwerkermarkt in Mertloch findet am 23.Juni 2019 statt
Das Jahrtausendfest in Trimbs wird am 08. September gefeiert
Kinderfest auf Burg Eltz am 22. September 2019
Weihnachtsmarkt in Mörz am 7+8.12.2019 mit Kunsthandwerk und vielem mehr

 

Münstermaifeld

Internationler Museumstag am 19.05.2019

Museumstag in Münstermaifeld
Freier Eintritt, Ausstellungen und Konzerte

Am Sonntag, den 19. Mai 2019 lockt das archäologische Museum von 10 bis 16,30 Uhr mit freiem Eintritt und einer kleinen Überraschung füsr die Besucher. Stadtführer Willi Schwarzmann steht um 11 Uhr und um 15 Uhr kostenfrei für Erläuterungen im Museum zur Verfügung.

In der ehemaligen Synagoge gibt es eine Ausstellung und ein Gitarrenkonzert. Ebenfalls bei freiem Eintritt
In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Synagoge Münstermaifeld hat die Tourist-Information Maifel ein schönes Programm für den Museumstag zusammengestellt. So ist in der ehemaligen Synagoge in der Severusstraße die Dauerausstellung "Spurensuche" über die Geschichte der Münstermaifelder Juden geöffnet. Schüler des Kurfürst-Balduin-Gymnasium haben alte Dokumente gesichtet und daraus eine Dokumentation der Geschichte der ehemaligen jüdischen Gemeinde in Münstermaifeld erarbeitet
Um 17 Uhr gibt der Koblenzer Thomas Necknig ein knapp zweistündiges Gitarrenkonzert. Auch hier ist der Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

Die Stadtführer bieten ihre Regel-Stadtführung wie jeden Sonntag um 14 Uhr an - Startpunkt ist wie üblich die Tourist-Information im Rosengarten. Auch die meisten Münstermaifelder Galerien beteiligen sich. So öffnet die "Gallery - kunstsinnig im Maifeld" in der Obertorstraße 28 um 15 Uhr fsür die Ausstellung von Gudrufn Ackermann und ein Konzert der "Dreispurrekorder".


 

Winningen

Steillagenweinfest | Winningen

19.05.2019

Genießen Sie den Wein, dort wo er wächst.
Inmitten der imposanten Terrassenlandschaft der Winninger Weinberge bieten Winzer und Wirte ausgesuchte Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Dort, wo die Winzer das ganze Jahr über in den Weinbergen arbeiten, können die Besucher bei einer gemütlichen Wanderung über den Steillagenwanderweg die Spezialitäten der einzelnen Winzer verkosten.
Ab 11.00 h freuen sich die Veranstalter auf Wein- und Wanderfreunde.
Gefeiert wird bis ca. 18.00 h.
Parkmöglichkeiten gibt es auf der Zufahrt zum Winninger Flugplatz und am
Winninger Bahnhof.
Die Veranstaltungsstrecke ist ca. 4 km lang und bequem zu wandern. Der Wanderweg gehört zu den schönsten an der ganzen Mosel.
Über dem Weg türmen sich die Fels-
terrassen und talwärts genießen sie das herrliche Panorama des Moseltals.
Im Mittelpunkt steht der König der Weißweine, der Riesling. Ob edelsüß oder trocken, der Riesling ist immer eine Klasse für sich.

Information
Gastronomie- und Touristikverein Winningen
Röttgenweg 4
56333 Winningen

Buchung
Gastronomie- und Touristikverein Winningen
Röttgenweg 4
56333 Winningen

Veranstaltungsort
56333 Winningen

 

Kobern-Gondorf

Hoffest | Kobern-Gondorf 24.05.2019 + 25.05.2019

Hoffest im Weingut Dötsch Haupt
Wir laden ein zu Hausgemachtem aus Küche und Keller!

Information
Weingut Dötsch
Lennigstraße 38
56330 Kobern- Gondorf
E-Mail info@doetschhaupt.de
Telefon (0049) 2607 8497
Homepage http://doetschhaupt.de

Buchung
Weingut Dötsch
Lennigstraße 38
56330 Kobern- Gondorf
E-Mail info@doetschhaupt.de
Telefon (0049) 2607 8497
Homepage http://doetschhaupt.de

Veranstaltungsort
Weingut Dötsch
Lennigstraße 38
56330 Kobern- Gondorf
E-Mail info@doetschhaupt.de
Telefon (0049) 2607 8497
Homepage http://doetschhaupt.de